Verletzte bei Unfall

Bei einem Unfall heute Vormittag in Charlottenburg ist ein Ehepaar verletzt worden.

Bisherigen Ermittlungen zufolge befuhr ein 44-Jähriger gegen 11.45 Uhr mit seinem BMW-Geländewagen die Schillerstraße in Richtung Leibnizstraße und bog links in die Schlüterstraße ab. Dabei berührte er leicht den 78-jährigen Fußgänger, der daraufhin ins Straucheln geriet und seine untergehakte, ein Jahr jüngere Frau zu Boden riss. Während sich der Passant leichte Armverletzungen zuzog, die nicht behandelt werden mussten, erlitt seine Ehefrau Kopfverletzungen und musste stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden. Der Autofahrer blieb unverletzt. Während der Rettungsarbeiten und der Unfallaufnahme kam es am Unfallort zu Sperrungen bis etwa 13.15 Uhr. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2 übernahm die Unfallbearbeitung.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.