Bezirksschulbeirat und Bezirksschulgremien konstituiert

Am 09.01.2018 hat sich auf Einladung der Bezirksstadträtin für Jugend, Familie, Bildung, Sport und Kultur, Heike Schmitt-Schmelz, der Bezirksschulbeirat (BSB) Charlottenburg-Wilmersdorf konstituiert.

Als Vorsitzender wurde zu seiner fünften Amtszeit Sebastian Claudius Semler (Elternvertreter des Goethe-Gymnasiums) gewählt.
Dem BSB-Vorstand gehören weiterhin Lehrer-, Eltern- und Schülervertreter an: als Lehrervertreter Joachim Koschinski und Karsten Markus-Schnabel (Robert-Jungk-Oberschule bzw. Friedensburg-Oberschule), als Elternvertreter*innen Kai-Michael Becker (Erwin-von-Witzleben-Grundschule), Constantin Sass (Friedensburg-Oberschule), Kathrine Kollenberg (Carl-Orff-Grundschule), Frank Krempin (Lietzensee-Grundschule), sowie als Schülervertreterin Jessica Wong (Paula-Fürst-Schule). Für den Jugendhilfeausschuss wurden auf der konstituierenden Sitzung Delegierte des BSB nachgewählt (B. Sonnert / Lehrervertreterin Cecilien-Grundschule; Stellvertreterin: F. Strutz / Elternvertreterin ISS Wilmersdorf).
Damit ist die Konstitution der Bezirksschulgremien für das Kalenderjahr 2018 abgeschlossen.
Der Bezirksschulbeirat (BSB) berät das Bezirksamt in Fragen des bezirklichen Schulwesens und muss bei einem weiten Spektrum von Angelegenheiten gehört werden. Zudem besteht ein Recht auf Auskunft vom Bezirksamt und von der Schulaufsichtsbehörde. Darüber hinaus dient er auch dem Informations- und Erfahrungsaustausch der Bezirksausschüsse von Schülern, Lehrern und Eltern, aus deren Vertretern sich der BSB zusammensetzt – Bezirkslehrerausschuss (BLA), Bezirkselternausschuss (BEA) und Bezirksschülerausschuss (BEA) des Bezirks – und die die Arbeit des BSB vorbereiten. Schulaufsicht und Schulträger nehmen regelmäßig an den Sitzungen teil und stehen für Auskünfte zur Verfügung.

Die Sitzungen finden in der Regel im Rathaus Charlottenburg (am ersten Dienstag des Monats im Anschluss an den Schulausschuss der BVV) statt, bei Bedarf und auf Einladung aber auch an Schulen des Bezirks. Anliegen können jederzeit an den Bezirksschulbeirat (BSB) herangetragen werden.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s